we-project - Ein Projekt der pixel relations GmbH



Für den JFI (JVC Fachhandelsinitiative) wurde 2008 die Webseite mit webEdition 5 unter www.jvc-editionline.de aufgebaut. Eine umfrangreiche Fachhändlersuche, sowie ein passwortgeschützter Mitgliederbereich für Fachhändler sind der Schwerpunkt des Internetauftritts.
[mehr]

Hier finden Sie nützliche Dokumentationen über webEdition und die Module im pdf-Format

Beschreibung über Installation / Updates / Backups von webEdition
» pdf (2.7MB)

webEdition Handbuch
» pdf (16MB)

webEdition Tag-Referenz
» pdf (1.9MB)

webEdition Module

Benutzerverwaltung PRO
» pdf (2.7MB)

DB/Objekt Modul
» pdf (3.1MB)

Kundenverwaltung & Shop Modul
» pdf (5.7MB)

Newsletter Modul
» pdf (2.6MB)

2007 hat die pixel relations GmbH eine Bildergalerie mit webEdition-Boardmitteln in eine bestehende 3er Installation intergriert. Für die Detailansicht wurde die lightbox-Technik verwendet [mehr]

Die Webseite des hitec-handel Branchenmagazin wurde erstmals gemainsam mit der Schwester-Webseite hitec-elektrofach im Jahr 2003 mit WebEdition 3 aufgebaut. 2007 wurden die beiden CMS-Installationen auf webEdition Version 5 upgedatet. Hinzu kam ein Relaunch des Auftritts unter hintec-handel.de. Unter Verwendung des Datenbank-/Objektmoduls wurde ein Branchenkalender der Jahre 2008 und 2009 erstellt, sowie ein Newsarchiv der letzten 4 Jahre. [mehr]